Banner Logo Diözesanschulamt
 
 

Religionsunterricht

 

Für ReligionslehrerInnen an einer weiterführenden Schule besteht nun die Möglichkeit, den Hochschullehrgang Ethik zu absolvieren und damit die Berechtigung zu erwerben, das Fach Ethik, wie es im Re

 
 

Erster Gegenwind für das geplante Volksbegehren "Ethik für Alle": Mit einer prononcierten Kritik an der Initiati

 
 

Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz überreichte den Hippolyt-Orden in Gold Erster Klasse an Landesschulinspektor Hofrat DI Dr. Wilhelm König und OStR Prof. Mag. Dr. Thomas Müller.
 

 

Eindrucksvoll und staunenswert ist es, wenn aus einem scheinbar toten Holz neues Leben hervorbricht.

 

Zwischenstand in der geplanten Umsetzung des Ethikunterrichtes

 
 

Schülerinnen und Schüler der 3b-Klasse der Musikmittelschule Tulln feierten am 19.3.2019, gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Rosenheims in Tulln (Altersheim), eine Kreuzwegandacht.

Kreuzweg im Seniorenheim
 

Ein Bericht von Gabi Edlinger über eine Aktion in der 2. Schulstufe:

 

34 neue ReligionslehrerInnen wurden am 30. Oktober 2018  von Bischof Dr. Alois Schwarz gesendet.

 

Die Klasse hat sich an diesem Projekt der Jungschar - einer Aktion gegen das Sterben im Mittelmeer - beteiligt und wurde wegen ihrer tollen bildlichen und mehrsprachigen Botschaften an die Abgeordn

 
 
 

Seiten

Subscribe to RSS - Religionsunterricht